Anmeldungen / Anfragen unter:
Telefon:  04741 - 509542
Welpenspiel- und Prägestunden

Unser Angebot reicht von Welpenspiel- und Prägestunden über Kurse zum Erlangen des Gehorsams und des richtigen Verhaltens im öffentlichen und sozialen  Umfeld (Straßenverkehr, andere Menschen, andere Hunde, Radfahrer, Jogger, etc.). Das Ablegen von anerkannten Abschlussprüfungen (Hundeführerschein oder Begleithundeprüfung) und dem Erwerb der vom Gesetzgeber verlangten Sachkunde für Hundeführer ist bei uns möglich .Die Kurse enthalten u.a. auch entsprechende Elemente aus dem Sachkundenachweis des Niedersächsischen Hundegesetz
(NHundG).
 
Sie können diese Sachkundeprüfung für Hundehalter bei uns ablegen!

Weitere Infos zum NHundG hier.

In regelmäßigen Abständen bieten wir Ausbildungskurse an, die von "Nicht-Boxerbesitzern" besucht werden können.
Unsere Ausbildung basiert dabei auf dem Ausbildungskonzept des Boxer Klubs mit modernen Ausbildungsmethoden. Ziel ist der alltagstaugliche, umwelt- und sozialverträgliche Hund, auf Wunsch bis hin zum geprüften Begleithund.

Die Hundebesitzer  bilden ihren Hund unter unserer Anleitung selbst aus. Dazu vermitteln wir Ihnen selbstverständlich die erforderlichen theoretischen Kenntnisse für die Ausbildung und geben Ihnen praktische Hilfestellung.
Einzelausbildung führen wir nicht durch.
; top: 246px; width: 870px; height: 43px; z-index: 25; " id="lauftext">


Ausbildungskurse
auch für "Nicht" - Boxer

Wir bilden Alltagsgehorsam in kleinen Gruppen aus!

Anmeldung und Infos während der Ausbildungsstunden
oder telefonisch 04741 - 509542

Nächster Kurs ab 15. September 2018.
Anmeldung erforderlich! 
Für Boxer sind jederzeit Plätze frei!








Wir bilden in kleinen Lerngruppen aus!
 Gehorcht ihr Hund ???




Top